Bücher, vor allem E-Books werden lesbarer, wenn die sogenannten deutschen “Gänsefüßchen” durch sogenannte französische «Guillemets» ersetzt werden.

Das kann in Word NICHT automatisch erfolgen, sondern muss händisch durch Suchen und Ersetzen nachträglich (am besten nach Fertigstellung des gesamten Textes durchführen) gemacht werden.

Wichtig: Zumindest in meiner Word-Version (2007) musste ich vorher die “Gerade Anführungszeichen durch typografische ersetzen” kurzzeitig abwählen, wie hier beschrieben.

Danach können dann die Gänsefüßchen durch die Guillemets ersetzt werden, wie folgt:

  • Kopiere dir die betreffenden Zeichen ” «   und    „ »   in eine Word-Datei. Du findest sie in Word unter: Einfügen → Symbole oder eben hier.
  • Mit Strg + C kopierst du dir die Symbole in die Zwischenablage und führst danach das normale “Suchen und alle Ersetzen” in Word aus.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.